Es gibt zwei Ziele in die wir alle unsere Energie stecken.


1. Der wirtschaftliche Erfolg unserer Kunden
2. Umweltschutz

Wir sind überzeugt, beides lässt sich nur zusammen langfristig verwirklichen.Wir wollen, dass unsere Kunden und Investoren erfolgreiche Projekte machen und Geld verdienen.Uns macht die Arbeit für diesen Kunden noch mehr Spaß, wenn wir zusätzlich einen positiven ökologischen Effekt erzielen.Bei umweltschädlichen Projekten überlegen wir uns ganz genau, ob wir das überhaupt machen wollen.Bei den meisten derartigen Projekten, haben wir bisher dankend abgelehnt.Wir wollen eine hohe wirtschaftliche Flexibilität für unsere Kunden erreichen. Die Zeiten ändern sich immer schneller, deshalb gestalten wir unsere Biogasanlagen so flexibel wie möglich:
  • Hohe Flexibilität bei den Einsatzstoffen – von Maissilage über Gras zu strohhaltigem Mist von Pferd, Rind, Schwein und Geflügel.
  • Einnahme-Mix durch Stromverkauf, Wärmeverkauf und Brennstoffverkauf.


 

 

Wir machen nur das selbst, was wir sehr gut und besser können als andere. Viele Dinge können aber andere einfach besser, mit denen arbeiten wir zusammen. So ist ein großes Netzwerk von Lieferanten, Ingenieuren, Technikern, Monteuren, Finanzierungsfachleuten und anderen Spezialisten entstanden. Ergebnis ist, dass wir mit einem kleinen Kernteam in Reisbach auch große Projekte in Deutschland, Europa und Übersee stemmen. Das Tempo der technischen Weiterentwicklung ist sehr hoch, weil die Gespräche auf dem Erfahrungsschatz von so vielen Leuten basieren.


Leute befähigen macht Spaß.
Wir wollen, dass unsere Kunden die Biogasanlagen alleine, ohne unsere Unterstützung betreiben können.
Sollten dennoch Fragen auftreten, stehen wir auch nach Fertigstellung jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

 

 

 

Biogas Management School

Kontakt

Snow Leopard Projects GmbH

Marktplatz 23

94419 Reisbach

Tel: +49 8734 93977-0

Fax: +49 8734 93977-20

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!